Name

Dr. Christof Bühler

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Dept. Head Life Sciences & Physics bei Supercomputing Systems AG

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

25+ Jahre Erfahrung in Forschung  und Entwicklung in den Bereichen Computer Technologie, Optik und Lasers, Biotechnologie, diagnostische Medizingeräte, sowie Screening Technologien in der pharmazeutischen Wirkstoffsuche.

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Zukunft braucht Innovation … und damit freche/querdenkende Pioniere, die mit grossem Engagement an ihre Visionen glauben und diese kreativ und mutig umsetzen.

Name

Dr. Monika Krüsi

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Verschiedene Verwaltungsratsmandate und Vorstandsmitgliedschaft, z.B. Technopark Luzern. Partnerin MKP Consulting AG.

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

Unternehmensstrategie und –führung, Innovationsmanagement, Informationstechnologie, Digitalisierung und Supply Chain Management.

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Ein Pionier ist zielstrebig, kreativ, frustresistent und geht unkonventionelle Wege.

Prof. Lothar Thiele

Name

Prof. Dr. Lothar Thiele

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Stiftungsratspräsident / ETH Zürich

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

Informationstechnologie, Informatik, Digitale Transformation

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Mut; Zielstrebigkeit und Entschlossenheit; Neugierde und Spieltrieb, gepaart mit einem gehörigen Mass an Fantasie;

Name

Daniel Schoch

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Leiter Start-up Finance / Zürcher Kantonalbank

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

Seed und Early Stage Finance / High Tech Startups / Corporate Finance / Banking

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Jeder Pionier ist ein Innovator. Er erschliesst neues Terrain, überwindet Grenzen und leistet dadurch Bahnbrechendes.

Name

Prof. Dr. Andreas Plückthun

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Professor für Biochemie, Universität Zürich

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

Forschungsschwerpunkt: Protein Engineering

Mitgründer von Morphosys AG (TecDAX: MOR), Molecular Partners AG (SIX: MOLN), und G7 Therapeutics

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Ein Pioneer ist völlig unbeeindruckt davon, dass noch niemand etwas ähnliches gewagt hat und dass andere das für zu risikoreich halten mögen, und bildet sich seine eigene Meinung, was möglich ist. Er mag eigentlich nicht mit der Herde mitlaufen.

Dr. Emanuela Keller

Name

Prof. Dr. Emanuela Keller

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Leitende Ärztin Neurochirurgische Intensivstation, Universitätsspital Zürich

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

Medizin, speziell Neurointensivmedizin
Digitalisierung in der Medizin, big data
Medtech, Start-up Gründerin

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Neugier, kreatives und translationales Denken, Zielstrebigkeit und Durchhaltevermögen

Name

Dr. Matthias Hölling

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Teamleiter Stiftungsbereiche

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

High-Tech Startups, ICT, Elektrotechnik

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Ein Pionier geht unerschrocken dorthin, wo vorher noch niemand war und erschliesst somit neues Terrain zum Wohle der Allgemeinheit.

 

 

 

Name

Dr. Jörg Müller

 

Position / aktueller Arbeitgeber

CEO der Arcolor-Gruppe
Verschiedene Verwaltungsratsmandate bei international tätigen Firmen

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

Chemische und Life Science Industrie, Labor-Instrumente für chemische Analytik und Life Science, Internationales Business, Produktentwicklung und Vermarktung 

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Erkennt und geht neue Wege, ist zielstrebig und lässt sich durch Rückschläge nicht vom Ziel abbringen. 

 

 

 

 

Name

Dr.  Richard F. Haldimann

 

Position / aktueller Arbeitgeber

Head Sustainability Transformation bei Clariant International AG

 

Schwerpunkte/Kompetenzen

20+ Jahre Erfahrung im Scouting, Zusammenarbeit mit und Inkubieren von Start-ups im Bereich Spezialitätenchemie

 

Was macht für mich ein Pionier aus?

Pioniere suchen die Herausforderungen dieser Welt und sehen diese als Chance.   Sie sind in der Lage diese Chancen mit Überzeugungskraft einfach darzustellen und mit Neugier, Teamarbeit , Kreativität und einem langen Atem zu realisieren.  

 

 

Bei der Vorselektion für die Jury werden wir unterstützt von :

  • Christian Frey, Life sciences consulting
  • Dr. Oliver Gröning, Empa
  • Jens Jelitto, IBM research